Neue Saison – neue Outfits?

Irmie´s World, Outfit, Mode

Mit Saisonbeginn laden in Magazinen, Online Shops und Fashionstores präsentierte, trendige Fashion Must-Haves zum Kauf ein.

Das Wesen der Mode ist ihre Veränderung – und auch wir Menschen unterliegen einem stetigen Wandel. Jeden Augenblick werden wir reifer, reicher an Erfahrungen und auch körperlich verändern wir uns langsam, aber doch. Will man Entwicklung zulassen, muss man offen sein für Neues und damit experimentieren.

Eine wunderbare Spielwiese hierfür ist Mode als Ausdruck unserer Persönlichkeit - die zu Saisonbeginn insbesondere für Frauen eine riesige Vielfalt bietet. Ohne Frage, wir kämen sicher auch mit weitaus weniger Teilen in unserem Kasten aus, so wie wir auch nur das Notwendigste essen und uns in vielen anderen Lebensbereichen einschränken könnten! Doch gerade der Luxus, uns mit Dingen über das Minimum hinaus zu umgeben und diese aufgrund ihrer sinnlichen Eigenschaften zu genießen, erzeugt Freude. Das ist beim Essen so, im Urlaub und auch in der Mode. Eine neue Kleiderfarbe, die die momentane Stimmung perfekt widerspiegelt, ein Stoff mit außerordentlich ansprechender Haptik, ein Schnitt der der Figur schmeichelt – es ist wissenschaftlich erwiesen, dass eine positive Auseinandersetzung mit seinem Äußeren, sich ebenso positiv auf das Gemüt auswirkt.

Mode- Verführung oder Notwendigkeit? Wie so vieles andere auch, verlangt eine langfristig zufriedenstellende Genussfähigkeit aber auch ein hohes Maß an Achtsamkeit. Schnelllebigen, saisonalen Trend-Eintagsfliegen hinterherzujagen - davon halte ich ebenso wenig, wie von minderer Qualität. Das Geheimnis eines klugen Kaufes liegt in einer sinnvollen Ergänzung der bestehenden Garderobe. Ich stimme dem berühmten Schriftsteller Oskar Wilde zu, der sagte: „Ich habe einen ganz einfachen Geschmack. Ich bin stets mit dem Besten zufrieden.” Da es seit einigen Jahren keine strikten Trendvorgaben mehr gibt, ist es mehr als sinnvoll, eine perfekt auf den Typ, die Figur, die Persönlichkeit und das individuelle Umfeld abgestimmte Kleidung zu kaufen, die auch mehrere Saisonen getragen werden kann. Mit solchen Outfits ergänze ich gerne meine Garderobe zu Saisonbeginn.

Eure Irmie Schüch-Schamburek

‹‹ ältere Einträge